PAC-Zutrittskontrolle zukunftssicher gestaltet

Golawo_Zutritsskontrolle_Muster.jpg
Group 17 Copy.png

Risiken minimieren mit PAC Produkten

Ein zuverlässiges Zutrittskontrollsystem von PAC ist der Schlüssel zum Schutz Ihres Unternehmens, Ihrer Mitarbeiter und Ihrer Werte. Ein Sicherheitskonzept mit individuellen Berechtigungsstrukturen ermöglicht jeder Person eine individuelle Zutrittsberechtigung für verschiedene Bereiche, während Unbefugten der Zutritt verwehrt wird. Sicherheitsrisiken wie der Diebstahl Ihrer Daten und Güter oder Spionage werden stark gemindert und zutrittsberechtigte Personen in ihren Bereichen gleichzeitig geschützt. Die anforderungsgerechten Konfigurationsmöglichkeiten erstrecken sich von einer Standalone-Lösung ohne notwendige IT-Struktur, bis zur vernetzten Profi-Lösung, zum Abbilden einer komplexen Unternehmensstruktur.

Software Beschreibung

Die Systemsoftware PAC-Access Central wird vom Hersteller als Standard-Edition kostenlos zur Verfügung gestellt und muss für jedes PAC-System von uns lizenziert werden. Hierbei wird der einmalige Fingerabdruck des PAC-Systems an den Hersteller übermittelt und mit einem Lizenzcode versehen. Der Fingerabdruck ist eine Kombination aus der installierten PAC-Software und der Installationsumgebung (Hardware-PC). Die Professional-Edition ist gegen Aufpreis erhältlich. Das PAC-Access Central ist für die aktuellen Windows Betriebssysteme Win10 und Server 2019 freigegeben. Nachfolgend eine Auswahl der Leistungsfähigkeit und Funktionen:

Bis zu 15 Client-PCs

bis zu 100 Standorte

bis zu 75.000 Nutzer

Web Browser Interface

bis zu 2000 Türen / Zugänge

bis zu 100 Administratoren

Active Directory

PAC_512DCi_RGB.png

Mehr Effizienz und Leistung durch PAC Controller 

An einem PAC512DCi-Türcontroller können bis zu 12x PAC512DC-Türcontroller, oder 4 PAC520-Eingabecontroller / PAC530-Ausgabecontroller angeschlossen werden. Die Kommunikation zwischen den PAC512-Türcontrollern erfolgt via PAC-Bus (ähnlich RS485). Dieser Aufbau wird als Kanal bezeichnet, der mit einer Leitungslänge von bis zu 1000m betrieben werden kann.

Es stehen folgende PAC-Controller zur Verfügung:

PAC512DCi-Türcontroller

Zweitürcontroller mit Ethernet-Schnittstelle

PAC512DC-Türcontroller

Zweitürcontroller mit RS232-Schnittstelle

PAC520-Eingabecontroller

20x Digitaleingänge / 2x Relaisausgänge

PAC530-Ausgabecontroller

12x Relaisrelaisausgänge / 2x Digitaleingänge

PAC_Zusammengefasst_RGB.png

Mehr Effizienz und Leistung durch PAC Leser

Die Kommunikation der Leser mit den PAC512DC-/DCi-Türcontrollern erfolgt über das PAC- bzw. PAC64-Protokoll. Weitere Lesertypen können via Wiegand-Protokoll angeschlossen werden. Die maximalen Leitungslängen der Leser betragen 70m, wenn die Leser über den PAC512-Türcontroller versorgt werden, bzw. 500m bei einer separaten 12-24V-Versorgung der Leser am Einbauort.

Es stehen folgende PAC-HF-Leser zur Verfügung:

Die PAC-HF-Leser unterstützen die MIFARE Classic und MIFARE DESFire EV1 Technologien.

PAC-GS3-LF-Standard-Reader_RGB.png

PAC GS3 HF
Standard Reader

RFID-Karten +Token

PAC_GS3_LF_Mullion-Reader_RGB_.png

PAC GS3 HF Mullion Reader

RFID-Karten +Token

PAC-GS3-LF---Standard-Reader_mit_PIN_RGB

PAC GS3 HF Standard Reader mit PIN

RFID-Karten +Token + PIN

Vandal-Leser.png

PAC GS3 HF Vandal Reader

RFID-Karten +Token

PAC_512DCi_RGB.png

Beschreibung RFID-Medien (HF-13,56MHz)

PAC-RFID-Medien sind im EC-Kartenformat und als Token (Schlüsselanhänger) in den Technologien MIFARE Classic oder MIFARE DESFireEV1 erhältlich. Alle PAC-RFID-Medien nutzen die jeweilig eingesetzte RFID-Technologie lediglich als Trägerfrequenz. Eine zusätzlich auf jedem PAC-RFID-Medium (Karte oder Token) gespeicherte, verkryptete und somit sichere PAC-ID kann ausschließlich von einem PAC-System gelesen werden und bringt somit dem Systembetreiber ein Höchstmaß an Sicherheit. Zur Erweiterung und Nutzung von weiteren Systemen wie z.B. einer elektronischen Zeiterfassung sind die MIFARE Classic RFID-Medien mit einem 1K-Speicher und die MIFARE DESFireEV1 RFID-Medien mit einem 4K-Speicher ausgerüstet

Unternehmen

Kontakt

Legal

Golawo Engineering GmbH

Südring 5g

21465 Wentorf bei Hamburg

Tel.: +49 040 72961250

E-Mail: info@golawo.de

Zertifikat_TUEV.png
4507px-TeamViewer_logo.svg.png
Linkedin.png
Xing.png